Wir sind für Sie da: Mo-Fr 08:00 bis 18:00 Uhr und Sa 09:00 bis 13:00 Uhr
Aktuelles....

...was Sie unbedingt wissen sollten!

Weiterlesen »

Der aktuelle Tipp


Kniekissen beim Unkraut jäten

Erleichtern Sie sich das Unkraut jäten, indem Sie es sich auf einem Kniekissen bequem machen. Achten Sie auch bei dieser Arbeit darauf, den Rücken möglichst gerade zu halten. Wenn Sie sich wieder erheben, stellen Sie zunächst ein Bein auf. Mit einer Hand stützen Sie sich auf dem Knie ab. Das erleichtert das Anheben des Oberkörpers deutlich. Nach der Arbeit entspannen Sie Ihre Nackenmuskulatur, indem Sie den Kopf mehrmals zur Seite neigen. So werden müde Muskeln wieder gedehnt und schmerzhafte Verspannungen vermieden.


Bart-Iris teilen

Bart-Iris und ihre vielen Sorten sind üppige Sommerblüher für vollsonnige Lagen. Sie sind genügsam und kommen mit wenig Wasser aus. Ende Juli können Sie sie teilen. Vor allem ältere Pflanzenstöcke neigen in der Mitte ihrer Horste zum Verkahlen. Der Grund dafür ist einleuchtend: Als vitale Rhizompflanzen wachsen Iristriebe über die Endknospen der unterirdischen Triebe ständig in die Breite. Damit die Blühwilligkeit wieder stimuliert wird, nimmt man die Rhizome alle fünf bis sechs Jahre aus der Erde, teilt sie und pflanzt sie neu ein.


Stabile Stützen für Rittersporn

Stabile Stützen sind zwar nicht ganz billig, können aber jedes Jahr wieder verwendet werden. Eine Investition, die sich nicht nur in windexponierten Lagen lohnt. Setzen Sie hoch wachsende Rittersporne am besten hinter niedrig wachsende Gartenpartner, beispielsweise Rosen.  Wenn sich die Blütenlanzen dann noch an eine Hecke oder einen Strauch anlehnen können, haben Sie bereits eine erste Stützmaßnahme umgesetzt. Dichtes Pflanzen verbessert zusätzlich die Statik, da sich die Horste gegenseitig absichern können.


Nacktschnecken - ein Gartenärgernis

Maßlos ist ihr Appetit auf alles Krautige, vor allem nachts und bei Regenwetter. Damit Ihnen der Kahlfraß erspart bleibt, können Sie vorbeugend einen Schneckenzaun um das Beet errichten. Fördern Sie die natürlichen Feinde der Schnecken, wie Igel, Frösche, Vögel und Spitzmäuse. Halten Sie Ihren Rasen kurz und legen Sie ein Vlies über alle Gemüsejungpflanzen. Streifen aus Asche oder Sägemehl sind allerdings wenig hilfreich, da die heute verbreitete Spanische Wegschnecke, im Gegensatz zu früher bekannten Schneckenarten, auch diese Barrieren locker überwindet. Ansonsten bleibt nur das Absammeln von Hand und das Ausstreuen von Schneckenkorn.


Rasenpflege ohne Probleme

Je häufiger Sie Ihren Rasen mähen, desto schöner präsentiert er sich. Passen Sie die Schnitthöhe den Witterungsbedingungen an. Während regenreicher Perioden können Sie Ihren Zierrasen mit 2 bis 4 cm Höhe kurz halten. Bei ausgesprochen trockener Witterung sollten Sie den Rasen mit 5 bis 6 cm etwas länger halten. Für den Schnitt an schwer zugänglichen Stellen empfiehlt sich der Einsatz eines Rasentrimmers. Mit diesem Gerät kommen Sie auch in die letzten Ecken und Winkel.



Kennen Sie schon unsere "Großen"?

"Jumbo-Strauch" ist eine Kreation von uns. Seit einigen Jahren bieten wir ein breites Sträucher-Sortiment als kräftige Halb-Solitärs in 10-Liter-Containern an.

Mit diesen Pflanzen sind Sie den Anderen immer etwas voraus (Sie haben gegenüber der Standard-Qualität etwa ein Jahr Vorsprung). Und das Schönste: Sie kosten nicht so sehr viel mehr als die "Standard-Qualität".


Aktuelles und Tipps


Aktuelles im Juli:
  • Alles Schöne dieser Welt: Cottage-Garten
  • Hochwasserschutz im Garten
  • Wie ein Garten PFLEGELEICHT wird
  • Blütenpracht im Gemüsebeet - dekorativ + nützlich
  • Höhepunkte im Gartenjahr - Juli
  • Wichtig im Juli
mehr »
 


Unser aktuelles "Grünes Blatt"
Sommer 2024.....    


Jetzt herunterladen (PDF) »
 
 
MP-2-2018-245.jpg

Mein Paradies - Das Magazin der GartenBaumschulen
Blättern Sie jetzt online in der aktuellen Ausgabe

folgen Sie dem Link »
 

In der März-Ausgabe der GartenPRAXIS - der Zeitschrift für den ambitionierten Pflanzen- und Gartenliebhaber - erschien ein Artikel über unseren Betrieb.

Hier ein Link zum Artikel....  (bessere Auflösung - 3,34 MB)


Termine

Hier finden Sie alle Infos und Termine für unsere nächsten Veranstaltungs-Termine.
 


Würfelmonat August
....oder: wie ich mir meinen Rabatt erspielen kann




Mit zwei Würfeln erspielen Sie sich einen Rabatt von bis zu zwölf Prozent. So macht Einkaufen doppelt Spaß.

Die Aktion geht den ganzen Monat August...    während der normalen Öffnungszeiten.

*Der Nachlass gilt nur für vorrätige Artikel; nicht für bereits preisreduzierte Artikel und auch nicht bei ausgearbeiteten Angeboten und in Verbindung mit einer Dienstleistung.

 


Lichterfest

FR. 13. Sept. 2024 ab 18.00 Uhr bis (mindestens) 22.00 Uhr



Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch unsere gepflegten Anlagen bei romantischer Beleuchtung, Musik, leckeren Getränken und einem kleinen Imbiss.

Verkauf ist geöffnet bis 22:00 Uhr.
 




... alle weiteren Termine unserer Veranstaltungen für 2024 finden Sie hier:


Link alle Termine 2024 »
 



 

Unser Gartenjahr
Veranstaltungskalender 2024


(Stand Januar 2024)

Alle Veranstaltungen zum Download als PDF und zum Ausdrucken (ca. 0,5 MB)

folgen Sie dem Link »

Staudinger Kurzinfo


Zum Stöbern zu Hause können Sie  hier »   in unserem Online-Katalog "Grüne Vielfalt" blättern.
Probieren Sie mal die praktische Suchfunktion (Lupe) aus. Macht richtig Spaß!!!
 

...und hier unsere Rosen- und Obstbroschüren: öffnen durch anklicken



 

Obst-Probierwoche245.jpg
Immer aktuell: Die Idee für jeden Anlaß
Gut der Schein - Geschenkgutschein
Schenken Sie einen Geschenkgutschein.
Ein Geschenk von "wachsendem Wert". Ein schönes Geschenk für Geburtstage, Jubiläen, Einweihungen, Weihnachten und andere Anlässe
mehr »